Hämodialyse Methoden

  • Hämodialyse
  • Hämofiltration
  • Hämodiafiltration
  • Geniusdialyse
  • Ultrafiltration

Die Blutwäsche findet außerhalb des Körpers mittels eines Gerätes statt. In einem Filter, der „künstlichen Niere“, werden die Giftstoffe aus dem Blut entfernt. Es sind etwa 3 Behandlungen über mehrere Stunden pro Woche erforderlich.

 

__________________________________________________

 

Peritonealdialyse Methoden

  • CAPD Continuierliche ambulante Peritoneladialyse
  • APD Automatische Peritonealdialyse
  • IPD Intermittierende Peritonealdialyse

Die Entgiftung des Körpers erfolgt durch eine Spülung der Bauchhöhle mit einer speziellen Lösung. Diese wird über einen eingepflanzten Katheter ein-, und nach einigen Stunden wieder ausgeleitet. Üblicherweise erfolgt die Behandlung mehrmals täglich durch den Patienten selbst.

 

Beide Varianten können sowohl als Zentrum als auch als Heimdialyse durchgeführt werden

__________________________________________________

 

Besondere Behandlungsformen

  • Infektiöse Patienten z.B. Hepatitis B, C, HIV, MRSA
  • Abenddialyse
  • Leberdialyse

 

 

Copyright © 2007: DIALYSE-LUDWIGSBURG | Alle Rechte vorbehalten